Preiskalkulator

Berechnen Sie nachfolgend den Preis für das gewünschte Produkt:

Hohe Flexibilität, Abrechnung nach Verbrauch und kurze Vertragslaufzeiten sind in unseren Cloud-Tarifen selbstverständlich.
Natürlich mit Serverstandort Deutschland, für höchste Datenschutz-Ansprüche.

Produkt Größe Einzelpreis (EUR) Anzahl Gesamtpreis (EUR)
dynaMAIL
dynaMAIL 512 512 MB 1,90
0,00
dynaMAIL 1000 1 GB 2,50
0,00
dynaMAIL 2000 2 GB 3,50
0,00
dynaMAIL 3000 3 GB 4,50
0,00
dynaMAIL 4000 4 GB 5,00
0,00
dynaMAIL 5000 5 GB 5,50
0,00
dynaSEA (dynaMAIL + Archiv)
dynaSEA 1000 1 GB 5,00
0,00
dynaSEA 2000 2 GB 7,00
0,00
dynaSEA 3000 3 GB 9,00
0,00
dynaSEA 4000 4 GB 10,00
0,00
dynaSEA 5000 5 GB 11,00
0,00

Bitte beachten Sie die Leistungsbeschreibungen zu den verschiedenen Postfachgrößen.

Gesamt (brutto)
Alle Preise verstehen sich brutto (inklusive 19% MwSt.)
0,00 EUR / Monat Bestellen

Wenn Sie individuelle Konfigurationen benötigen, bieten wir Ihnen mit dynaMAIL Server alle Vorteile unserer professionellen E-Mail Plattform auf dedizierten virtuellen Servern. Sollten Sie spezielle Anforderungen haben (z.B. MTA-Cluster) nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



 Enthaltene Leistungen

  • Web-Oberfläche für Verwaltung
  • Server-Management
  • SSL-Zertifikat
  • IP-Adresse
  • proaktive Überwachung (24/7/365)
  • Backups (täglich)
  • professioneller Support

 Optionen

  •  
    Der dedizierte Archiv-Server erlaubt die automatische Archivierung aller ein- und ausgehenden E-Mails. Er dient somit als zusätzliche Sicherung, auf Wunsch auch konform zu gesetzlichen Archivierungsanforderungen wie GDPdU und GoBS.
  •  
    Intrusion Detection & Prevention Management - intelligentes proaktives Sicherheitsmanagement. Enthält u.a.:
    • Konfiguration und Freigabe von Diensten und Ports
    • Festlegen und Durchsetzen einer Access Policy
    • Blockieren von unberechtigten Zugriffsversuchen
    • Überwachung von Systemveränderungen
    • Admin-Benachrichtigung bei verdächtigen Systemaktivitäten
    • u.v.m.
  •  
    Für hohe Anforderungen kann der Primäre Mail-Storage mit einer SSD (Solid State Disk) ausgestattet werden. Dies erlaubt sehr hohe Lesegeschwindigkeiten. Mindestgröße der SSD liegt bei 100 GB.

  • Der Service-Level regelt die Reaktionszeiten im Support:
    • Standard: 4h innerhalb / 15 Stunden außerhalb Geschäftszeiten
    • Advanced: 2h innerhalb / 15 Stunden außerhalb Geschäftszeiten
    • Premium: 1h innerhalb / 6 Stunden außerhalb Geschäftszeiten

    Individuelle Service-Level können auf Wunsch vereinbart werden. Fordern Sie gerne vorab unseren kompletten SLA per E-Mail an.

nach Verbrauch
(0,0714 EUR / angefangenes GB)
Produkt Einzelpreis (EUR) Anzahl Gesamtpreis (EUR)
dynaMAIL-Server
vCores: X (AMDIntel) / RAM: X GB / Storage: X GB
0,00 1 0,00
SSL-Zertifikat 0,00 1 0,00
IP-Adresse 0,00 1 0,00
IDP-Management 0,00 1 0,00
Postfach-Lizenzen  
Die Anzahl der Lizenzen hat keine Auswirkungen auf die Postfach-Größen, sondern nur auf die Anzahl der maximal erstellbaren Postfächer. Sie können jederzeit neue Postfach-Lizenzen nachbestellen.
0,00 0 0,00
Primärer Mail-Storage  
Der primäre Mail-Storage hält die aktuellen E-Mails (i.d.R. der letzten 30 Tage) vor. Es ist möglich, den primären Mail-Storage auf SSDs zu lagern, um schnellere Zugriffszeiten zu erreichen.
0,00 0 GB 0,00
Primärer Mail-Storage SSD  
Der primäre Mail-Storage hält die aktuellen E-Mails (i.d.R. der letzten 30 Tage) vor. Die Verwendung von SSD-Festplatten erlaubt schnellere Zugriffszeiten als Standard-Festplatten.
0,00 0 GB 0,00
Sekundärer Mail-Storage  
Der sekundäre Mail-Storage hält die Mails vor, welche die festgelegte Bereitstellungs-Zeit des primären Mail-Stores überschritten haben.
0,00 0 GB 0,00
Backup Mail-Storage  
Alle in den Mail-Postfächern vorhandenen Mails werden 1x pro Tag in den Backup-Storage geschrieben. Aus diesem können E-Mails bei Bedarf wiederhergestellt werden.
0,00 0 GB 0,00
Archiv-Server
Cores: X / RAM: X GB / Storage: X GB
0,00 1 0,00
Archiv Mail-Storage 0,00 0 GB 0,00
VM-Management 0,00 1 0,00
Überwachung 0,00 1 0,00
Service-Level: StandardAdvancedPremium 0,00 1 0,00
Gesamt
Alle Preise verstehen sich brutto (inklusive 19% MwSt.)
0,00 EUR / MonatBestellen
Einmalige Setup-Gebühr: 99,00 EUR


Vertragsbedingungen

Grundlage des Vertrages sind die allgemeinen Geschäfstbedingungen von Dolphin IT Services GmbH. Es folgt eine Zusammenfassung der für die Produkte dynaMAIL Cloud, dynaMAIL Server und dynaSEA wesentlichsten Bedingungen:


Vertragslaufzeiten & Kündigung

dynaMAIL Cloud: Die Vertragslaufzeit beträgt 1 Monat, und verlängert sich jeweils um 1 Monat, wenn nicht mindestens 30 Tage vor Ablauf gekündigt wird.
Bitte beachten Sie, dass dies nur die Postfächer betrifft. Eventuell gebuchte Domains haben separate Laufzeiten, und müssen auch separat gekündigt werden.

dynaMAIL Server: Die Vertragslaufzeit beträgt 1 Jahr, unabhängig vom Zahlungsrythmus. Sie verlängert sich um 1 weiteres Jahr, wenn nicht mindestens 3 Monate vor Ablauf gekündigt wird.

Die Kündigung muss entweder schriftlich per Post, per Support-Ticket oder über die Kündigen-Funktion im KMS erfolgen.


Zahlungsweise

dynaMAIL Cloud: Die Abrechnung erfolgt monatlich im Voraus per Lastschriftverfahren. Zusammen mit der ersten Abbuchung wird auch die ggfs. anfallende Setup-Gebühr eingezogen.

dynaMAIL Server: Die Abrechnung erfolgt je nach gewählter Zahlweise monatlich, halbjährlich oder jährlich im Voraus per Lastschriftverfahren. Ausgenommen sind die Traffic-Kosten, welche jeweils am Anfang eines Monats nachträglich für den vergangenen Monat eingezogen werden. Zusammen mit der ersten Abbuchung wird auch die ggfs. anfallende Setup-Gebühr eingezogen.


Up-/Downgrade

dynaMAIL Cloud: Sie können jederzeit den Tarif für Ihr Produkt hochstufen (Upgrade) - für alle Postfächer, oder ausgewählte. Die Änderung wird in der Regel in 1-2 Arbeitstagen wirksam. Sie erhalten ggfs. eine Zwischenabrechnung für die Mehrkosten. Bei einer Herabstufung (Downgrade) wird die Änderung zum nächsten Laufzeittermin (Rechnungsdatum) fällig - ein Anrecht auf Rückerstattung besteht nicht.

dynaMAIL Server: Sie können die Server-Eigenschaften (Festplatten, RAM-Speicher) jederzeit hochstufen (Upgrade). Die Mehrkosten bis zur nächsten Laufzeit (Rechnungstermin) werden Ihnen entsprechend anteilig in Rechnung gestellt. Ein Upgrade des Tarifs (z.B. Server S zu Server M) ist ebenfalls möglich, mit denselben Abrechnungskonditionen. Beachten Sie bitte, dass bei Änderungen der Server-Ressourcen ggfs. ein Neustart des Servers erforderlich ist. Bei einer Herabstufung (Downgrade) des Tarifs oder der Server-Eigenschaften wird die Änderung zur nächsten Laufzeit (Rechnungstermin) fällig - ein Anrecht auf Rückerstattung besteht nicht. Ein Downgrade der Server-Eigenschaften ist nicht unterhalb der im Tarif enthaltenen Eigenschaften möglich.